Angebot und Preise

 

Behandelt wird mittels moderner, hoch wirksamer Interventionen (Hypnose, Traumatherapie nach Gallo, Brainspotting, psychosomatisch orientierte Psychotherapie), die jahrelange Behandlungszeiträume bzw. dicht gelegte Behandlungstermine in der Regel ausschließen. Alle Methoden arbeiten zielgerichtet an neurologischen und/oder psychologischen Prozessen, um rasch eine positive Wendung zu erzielen. Ein klagendes Reden über Probleme bringt manchmal Entlastung, aber selten die alleinige Lösung und steht im Hintergrund der Behandlung 

Der Preis pro 50minütiger psychotherapeutischer Einheit beträgt €110. Bei Supervision und Coaching kommen 20% MwSt hinzu, das ergibt €132 brutto. Bei Psychotherapie bezuschussen die KK zumeist mit €21,80 pro Sitzung. Die BVA refundiert €40 pro Einheit. Ich ersuche höflich, mir mein Honorar aufgrund meiner überreichten Honorarnote jeweils per Banküberweisung zur Auszahlung zu bringen.

Wie läuft eine Einheit ab?

Manchmal kennt das unbewusste Körperwissen den Weg besser als der grübelnde Verstand, und wird daher in die Behandlung mit einbezogen. Manche Lösungen finden wir über die Augen (Brainspotting), andere über die Fingerspitzen (Klopf Akupressur nach Gallo) und wieder andere durch die Auflösung unbewusster innerer Konflikte oder belastender Gedanken und Glaubenssätze.


Wer soll kommen?

EinzelpatientInnen und Paare, Coachees, SupervisandInnen, Supervisions-Teams und Menschen, die Hilfe brauchen und/oder ihre Lebens- und Arbeitsqualität verbessern möchten.

Search